Die letzte Woche in London

So schnell sind 6 Wochen vergangen.
Das letzte Wochenende in London ist vorbei und nur noch 4 Tage bis die Heimreise ansteht.

Natürlich konnten auch nach dem letzten Wochenende nochmals Dinge auf der Sightseeingliste abgehakt werden.

Am Samstag ging es nach einem sehr leckeren und gesunden :-) englischen Frühstück in das Sea Life London.

Ganz wichtig bei Dingen wie einem Besuch im Sea Life ist es nichts anzufassen:


 

Am Sonntag machte ich mich dann zusammen mit Carina auf den Weg zu Madam Taussa´s. Es war zwar schrecklich überfüllt, unangenehmer weiße von unfreudlichen un unachtsamen deutschen Touristen, aber dennoch war es ein toller Tag.



So viel zum letzten Wochenende.
Freue mich schon aufs Frühstück morgen und auf 3 weitere tolle Tage in London.

 

2 Kommentare 14.4.09 22:47, kommentieren

Volles Programm

Und schon wieder ist es Dienstag, die Zeit vergeht wirklich wie im Fluge. Nur noch 2 Wochen, aber glücklicherweiße kommt ja noch ein 4-Tage Wochenende.

Dieses Wochenende war wirklich klasse, am Donnerstag die Dubstep Party, am Freitag shoppen und am Samstag gab es dann auch noch ein BBQ

 

Am Sonntag machten wir uns dann mit dem Zug auf den Weg nach Greenich zum Null Meridian

Natürlich darf da ein Bild zwischen East und West nicht fehlen:


Anschließend ging es dann zum London Eye, eine wirklich sehr schöne Fahrt mit wunderbarem Blick über London:

 

1 Kommentar 7.4.09 10:46, kommentieren

4 Woche in London

Und wieder ist eine Woche vergangen.

Diese Woche war so einiges los:

Am Mittwoch sind wir zusammen in das Musical The Lion King, der absolute hammer, obwohl es eigenlich ein Musical für Kinder ist war es wirklich klasse. Vorallem die Musik und die Kostüme.

Am Donnerstag abend ging es dann auf eine dubstep party, wem dies kein Begriff ist, Dubstep ist eine art electro nur viel viel verückter. Mir hats gefallen und sogar Carina fand es am ende gar nicht mehr so schlimm :-)

Gestern hatten Carina und ich dann unseren freien Tag, der perfekte Tag für eine ordentliche Shopping Tour.

Ich glaube ich war seit 5 Jahren nicht mehr so einkaufen, erst ins Kino und jetzt noch shoppen gehen ?

WAS PASSIERT MIT MIR? ( @ Alex und Simon :-) )

Ich hab natürlich auch ein paar neue Bilder gemacht:

Shopping Centre:

Camden Town:


Mein kleines neues Spielzeug:



Mein neues Outfit:

Meine neuen Klamotten:

 

Noch 2 Tage Wochenende, wenn alles klappt gibt es um 5Uhr BBQ, das wird lecker. Mal schauen was heute bzw. morgen noch auf dem plan steht.

3 Kommentare 4.4.09 16:17, kommentieren

3 Wochenende in London

Das ist es also, das 3. Wochenende in London.

Halbzeit.

Das Wochenende wurde mit einer Mojito Party eingeleutet und heute morgen gab es dann ein englisches Frühstück.

Danke an Mark und Olga =)


Und das Frühstück



3 Kommentare 28.3.09 18:23, kommentieren

Kino

Leute die mich kennen werden sich nun denken: warum schreibt Basti was übers Kino, der geht doch eh nie hin.

Nach 7 Jahren ( letztes mal bei LotR 1, 2001 ) war ich gestern das erste mal wieder Kino.

Bei Gran Torino:

Der Film war der absolute Hammer und ich bin Gott froh das ich ihn auf englisch gesehen habe, es lohnt sich wirklich.

Ich kann Gran Torino nur empfehlen, aber ich kann mir nicht vorstellen das er auf detusch genau so gut ist.


 

Und bald steht das Wochenende wieder vor der Tür, mal schauen was diese Woche auf dem Plan steht.

1 Kommentar 26.3.09 10:12, kommentieren

2. Woche in London

Da nun eine Woche kein neuer Eintrag kam gibt es heute einen etwas größeren.

Diese Woche gab es einiges an Kultur, angefangen beim Musical Besuch. We Will Rock You, absoluter Hammer:

 

Dann durfte natrülich auch ein Besuch beim Buckingham Palace nicht fehlen:

 

Genau so wie der Tower of London:

 

Und die dazu passende Tower Bridge



Heute ging es dann schon um 10:00 Uhr los.
Eine Stadtrundfahrt in einem offenen Doppeldeckerbus, ein typisch englisches Mittagessen ( Fish and Chips ) und eine Bootsfahrt.

Anschließend dann nochmal in die Stadt einen Kaffee trinken, vom trafalgar square hat meine klasse Sicht auf den Big Ben.


 

Mal schauen was diese Woche noch so alles ansteht.
Hat jemand Ideen wo man noch hingehen sollte ?
Außer zu allem was mit William Wallace zu tun hat ( Simon :D )

3 Kommentare 22.3.09 19:18, kommentieren

Das erste Wochenende in London

Das war es also, mein erstes Wochenende in London.

Am Freitag ging es natürlich gleich mal los das londoner Nachtleben erkunden. In einem Club names TigerTiger ging dann erst mal die Post ab.

Nach einem erholsamen Samstag ging es dann heute auf Sightseeing Tour.

Als ertes mal Über eine Brücke, von der man eine tolle Aussicht hatte:

Dann zum London Eye

 

Und der Big Ben durfte natürlich auch nicht fehlen:

 

Bastian und Bastian in einer typischen roten Telefonzelle:


 

St. Patrick´s Day Parade:

 

Und zum Schluss noch ein lustiges Bild,
Flashmob auf der Wiese beim London Eye.


6 Kommentare 15.3.09 20:50, kommentieren